Pimp my Thai-Nudel-Suppe

Zubereitung

Zum Aufpimpen der Thai-Nudel-Suppe wird als erstes der Tofu in Würfel geschnitten und anschließend in der Pfanne mit Öl, Sojasauce und Zucker mariniert. Danach wird der Tofu mit Sesam umhüllt und auf einen Spieß gesteckt.
Die Thai-Nudel-Suppe in einem Topf erhitzen, anschließend in einem tiefen Teller anrichten.

Zutaten

1 Becher TressBrüder Thai-Nudel-Suppe
5 EL Soja Sauce
3 EL Rapsöl
1 EL Zucker
1 TL Koriander Gewürz
1 geriebener Ingwer
175 g Tofu
Sesam
1 Zuckerschote
ein paar Cashewnüsse